Begadi HW4 Premium 10,5" Upgraded S-AEG mit Begadi CORE EFCS / Mosfet (frei ab 18 J.)

Hersteller: BEGADI
Artikelnummer: 07621101

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit innerhalb Deutschlands: 1-3 Werktage***

649,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Details
    • Bitte treffen Sie Ihre Auswahl im Untermenü.

    Details
    • Bitte treffen Sie Ihre Auswahl im Untermenü.

    Details
    • Bitte treffen Sie Ihre Auswahl im Untermenü.

    Details
    • Bitte treffen Sie Ihre Auswahl im Untermenü.

  • Info zum Widerrufsrecht bei Individualisierungen
649,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Für Ihre Bestellungen bei Begadi nutzen wir ein System basierend auf einer zweistufigen Authentifizierung, wie es der Gesetzgeber vorschreibt. Das Alter des Konto-Inhabers sowie das Alter des Waren-Empfängers werden geprüft.

Klicken Sie hier für weitere Informationen

Der Check ist automatisiert, bequem und DSGVO konform!

Hersteller: Begadi

System: S-AEG (= schiesst nur semiauto, kein vollauto)
Kaliber: 6mm
HopUp: ja, einstellbar
Material: Hauptsächlich Metall + Kunststoff
Magazin Kapazität: 2x 200 Schuss (MidCap)
Energie: ca. 1,4 – 1,5 J.
Gesamtlänge: ca. 740 - 820mm
Gewicht: ca. 3000g
Lauflänge: 285mm / 6,02mm
Stecksystem: Dean / T-Stecker
Mosfet: Ja, Begadi CORE EFC System
Gearbox: Version V2 mit FSWS
Gewindetyp Barrel Nut: EU (M32x1,5mm)
Lieferumfang: Waffe, 2x Magazin, Reinigungsstab, Retro Arms Lever
PTB Zulassung: Details siehe hier


Die HW4 Premium Serie basiert äußerlich auf einer weiter entwickelten Ausführung des Lonex Osiris Receivers. Der sehr robuste und dickwandige Receiver wurde nun um ein Federschnellwechselsystem und weitere kleinere Features erweitert. Neben dem in Europa gefertigten Begadi CORE stammen die weiteren Internals von Lonex, Tienly, Maple Leaf, FPS Softair sowie Retro Arms – sprich es werden ausschließlich Komponenten von namhaften Herstellern aus Taiwan und Europa verbaut. Die HW4 Premium schließt die Lücke zwischen der ehemaligen HW4 Classic und der HW4 Deluxe und bietet somit ein optimiertes Preis/Leistungsverhältnis.

Die Entwicklungs- und Fertigungsarbeiten an der HW4 Premium begannen in der Covid19 Zeit und durch die mit Covid19 verbundenen allgemein bekannten Verzögerungen & Einschränkungen hat sich die Fertigstellung aller Komponenten und in Folge der Release der HW4 Premium verzögert. Bei Blick auf das Begadi Sortiment bei Produktstart der HW4 Premium Anfang 2023 wäre es auch möglich gewesen, teils andere Komponenten zu verbauen – diese waren jedoch teilweise in der Entwicklungsphase der HW4 Premium noch nicht auf dem Markt. Mit dem Wissen, dass alle verbauten Komponenten auf einander abgestimmt und von guter Qualität sind, erschien es uns dann sinnvoller das Setup wie geplant zu starten, da alle verbauten Komponenten ihren Zweck auch aus heutiger Sicht vollends erfüllen.


Technische Daten:
- Sehr solide Vollmetall Konstruktion
- CNC gefertigter Handguard (M-LOK kompatibel)
- Stock und Griff aus hochwertigem Nylon Kunststoff
- Diverse Möglichkeiten zum Anbringen eines QD Sling Swivels
- Beidseitige Slingaufnahme zwischen Gehäuse und Schaft, aus Stahl
- Einstellbare Flip Up Sights (abnehmbar)
- Funktionaler Boltcatch für einfache Erreichbarkeit des Hop Ups
- Fire Selector, Mag- und Bolt Catch sind beidseitig nutzbar
- 14mm negativ (CCW) Gewinde für Silencer und Tracer (max. 34mm Durchmesser)
- 2x MidCap Magazin mit je 200 Schuss im Lieferumfang enthalten
- Eingravierte Markings
- Federschnellwechselsystem (direkt über Abschrauben der Stock Tube erreichbar)
- HopUp-Unit im Rotary Style
- 6,02mm Tuninglauf
- Maple Leaf HopUp Gummi
- schnelles Ansprechverhalten
- internes EFCS/Mosfet (Begadi CORE)
- 30K High Torque Motor mit Neodym Magneten
- Sehr solide V2 Gearbox Shell (höhere Zugfestigkeit wie die Standard Shells)
- eingestellter AOE über Washer am Pistonhead
- Viel Platz, auch für größere LiPo Akkus
- 11,1V LiPo ready
- 4 Jahre Gewährleistung


HopUp und Inner Barrel:
- Retro Arms Gen.2 CNC Aluminium HopUp Unit
(Im Lieferumfang liegt der Lever für normale Gummi Tensioner bei)
- Maple Leaf 6.02mm Tuninglauf (beschichtet)
- Maple Leaf MR 60° HopUp Bucking
(Wir empfehlen 0.28 – 0.30g BBs zu verwenden. Möchten Sie das HopUp noch weiter optimieren, funktioniert unser SHP5 und SHP7 sehr gut in dieser Waffe)


Internals:
- Lonex Reinforced V2 Gearbox mit 8mm Kugellagern und FSWS
(Diese V2 Gearbox weist eine deutlich höhere Zugfestigkeit und Materialgüte auf wie herkömmliche Shells)
- Lonex CNC Cylinderhead aus Aluminium mit zwei O-Ringen
- Lonex Edelstahl Springguide mit Kugellager
- Lonex Reinforced Stahl Gears mit 18:1 und Gear Clip
(deutlich langlebiger und qualitativ hochwertiger als das Standard Gear Set)
- Lonex Reinforced Tappet Plate (Nylon Fiber)
- Retro Arms 20,80mm Nozzle aus Aluminium mit O-Ring
- FPS ventilierter CNC Aluminium Pistonhead mit Double O-Ring
- FPS Zero Shock Piston mit 14,5 Stahlzähnen
- FPS Cylinder aus Edelstahl
- Tienly 30K High Torque Motor mit Neodym Magneten


Informationen zum Motor:
- HighTorque / Balanced Motor
- Drehzahl: 30.000 U/Min
- TPA: 19
- Drehmoment: 3,05 Kg/cm
- Strom (Peak): 80A
- Magnete: Neodym

Receiver:
Der sehr robuste und dickwandige Osiris Receiver wurde seitens Lonex überarbeitet. So ist es nun möglich, die Feder direkt über die Stock Tube zu wechseln. Die Verkabelung des EFCS verläuft nun im Inneren der Stock Tube, wodurch ein Entfernen des Steckers bei der Demontage nicht mehr nötig ist. Fire Selector, Bolt Catch und Mag Catch sind beidseitig nutzbar.

Federschnellwechselsystem:
Der Receiver wurde seitens Lonex mit einem Federwechsel System ausgestattet. Hierfür muss lediglich die Stock Tube abgeschraubt werden. Nun kann der Springguide über Lösen des dicken Stahlpins nach hinten entfernt werden. Eine Demontage der Gearbox ist nicht nötig. Sollte Ihnen der Pin einmal abhandenkommen, so finden Sie hier Ersatz Pins.

Informationen zur Lagerung:
Trennen Sie immer den Akku von der Waffe, wenn diese nicht in Gebrauch ist! Andernfalls kann ihr Akku durch die kontinuierliche Überwachung entladen und somit Schaden nehmen.


Informationen zu den mitgeschickten Magazinen / Lieferzustand:
Seitens Lonex werden die Magazine im Karton über einander liegend verschickt, ohne Trennmaterial zwischen den 2 Magazinen. In seltenen Fällen kann es so durch den Transport passieren, dass die Magazine etwas an einander reiben und so leichte Spuren dessen entstehen.




- Internes EFC/Mosfet System
- Abzug über Mikroschalter
- Mechanische Sicherung
- Zyklenüberwachung (kein GearJam möglich)
- Akkuüberwachung (LiPo, LiFe, Li-Ion, NiMH)
- Akkuabschaltung (LiPo, LiFe, Li-Ion, NiMH)
- Schnelles Ansprechverhalten
- Intelligente Aktiv-Bremse
- Auch für starke Akkus
- Kurzzeitig bis 240A belastbar
- Überspannungsschutz
- Schutz vor Kurzschluss
- Plug & Play
- Dean / T-Stecker
- Semi-Only, speziell für Deutschland
- 4 Jahre Gewährleistung
- Made in EU

Ausführliche Informationen zu den einzelnen Features finden Sie auf unserer Begadi CORE EFCS / Mosfet Infopage.

Ergänzend empfehlen wir unseren Begadi CORE EFCS / Mosfet Teaser, in diesem werden ebenfalls alle Features detailiert vorgestellt. Sie finden diesen hier. (YouTube, Begadi)


Ergänzende Informationen zur Gewährleistung + CORE:
Die oben genannten 4 Jahre Gewährleistung beziehen sich bei verbautem CORE Mosfet auf die komplette S-AEG, nicht nur auf die Funktion des Begadi CORE. Jedoch ist selbiges die Voraussetzung für diese verlängerte Gewährleistung. Wenn beispielsweise in den zubuchbaren Sonderoptionen im Bereich der Mosfets ein anderes Mosfet ausgewählt wird (also Sie uns darum bitten, dass wir das CORE ausbauen und ein anderes Mosfet dafür verbauen), so verringert sich in diesem Zuge die Gewährleistung von 4 Jahren wieder auf die üblichen 2 Jahre. Auch wird das ausgebaute CORE in diesem Falle nicht mitgeliefert sondern einbehalten. Normal liefern wir ausgebaute Komponenten stets mit, beim CORE ist dies jedoch ausdrücklich nicht der Fall - das CORE wird nur in verbautem Zustand ausgeliefert.


Passende Akkus (Beispiele, andere Akkus mit gleichen Maßen passen auch):
- Begadi "AMAX" LiPo Akku 11,1V 2150mAh 25C Triple Stick -silber-
- Begadi "AMAX Superio" LiPo Akku 11,1V 1200mAh 30/60C+ "Single Stick" -goldfarben-
(wird in einer der seitlichen Taschen des Stocks eingelegt, hier können sogar zwei Stück verstaut werden)
- Begadi "AMAX Superio" LiPo Akku 11,1V 1500mAh 30/60C+ "Regular Triple Stick" -goldfarben-
- Begadi "AMAX Superio" LiPo Akku 11,1V 1500mAh 30/60C+ "Compact Triple Stick" -goldfarben-
- Begadi "AMAX" LiPo Akku 11,1V 1300mAh 30C Triple Stick -blau-
- Begadi "IMPERIO" LiPo Akku 11,1V 1300mAh 30C Triple Stick
- Begadi "IMPERIO" LiPo Akku 11,1V 1400mAh 25C "Slim" Triple Stick
- Begadi "AMAX Superio" LiPo Akku 7,4V 1200mAh 30/60C+ "Single Stick" -goldfarben-
Benötigter Steckertyp: Dean


Infos zu passenden M4 Magazinen:
Wir haben für Sie einige Magazintypen auf Kompatibilität geprüft, um einen Anhaltspunkt zu geben, mit welchen Magazinen das Modell wie gut harmoniert.
- Arcturus M4 Kunststoff Midcap Magazin mit Sichtfenster (30 / 130 BBs) : Sitz: Lässt sich leicht einlegen, sitzt gut hat etwas Spiel zu allen Seiten / Feeding: sehr gut
- Arcturus M4 Stahlblech Midcap Magazin (30 / 135 BBs) : Sitz: Lässt sich etwas straff einlegen, sitzt gut hat etwas Spiel zu allen Seiten / Feeding: sehr gut
- Begadi M4/M16 Midcap Magazin (140 BBs) Sitz: Lässt sich leicht einlegen, sitzt gut und hat ein wenig zu zu allen Seiten / Feeding: sehr gut
- E&C M4 / M16 MidCap Magazin (140 BBs) Sitz: Lässt sich leicht einlegen, sitzt gut und hat etwas mehr Spiel zu allen Seiten / Feeding: sehr gut
- ICS TMAGs Sitz: Lässt sich etwas schwer einlegen, sitzt gut und hat ein wenig Spiel zu allen Seiten / Feeding: sehr gut
- Lonex M4 / M16 MidCap Magazin, Gen.2 (200 BBs) : Sitz: Lässt sich leicht einlegen, sitzt gut und hat etwas mehr Spiel zu allen Seiten / Feeding: sehr gut
- Golden Eagle M4 Stahlblech LowCap Magazin (68 BBs) : Feedet gut. Hat etwas Spiel im Magazinschacht.



Aussenansichten (komplett) der Begadi HW4 Premium 10,5" Upgraded S-AEG:















Detailansichten der Begadi HW4 Premium 10,5" Upgraded S-AEG:





















































Ansichten des Federschnellwechselsystems der Begadi HW4 Premium 10,5" Upgraded S-AEG:

















Ansichten vom Stock der Begadi HW4 Premium 10,5" Upgraded S-AEG:





























Ansichten der Magazine der Begadi HW4 Premium 10,5" Upgraded S-AEG:



















Internals Bilder der Begadi HW4 Premium 10,5" Upgraded S-AEG:



























































Lieferumfang der Begadi HW4 Premium 10,5" Upgraded S-AEG:


  • Kaufen Sie 3 zum Preis von je 629,53 € und sparen 3%
  • Kaufen Sie 5 zum Preis von je 616,55 € und sparen 5%
  • Kaufen Sie 7 zum Preis von je 603,57 € und sparen 7%
  • Kaufen Sie 9 zum Preis von je 590,59 € und sparen 9%
Bitte beachten: Zusätzliche Artikeloptionen wie Tuningpakete etc. werden nicht in den Staffelpreis mit eingerechnet. Der Staffelpreis wirkt auf den eigentlichen Preis des Produktes (Standard Version). Wir berechnen für Sie die Rabatte auf Basis des Prouktwertes mit zugebuchter Artikeloption, damit Sie die daraus resultierenden konkreten Rabattprozente angezeigt bekommen.