Begadi HW4 SR "Classic" S-AEG (frei ab 18 J.)

Hersteller: BEGADI
Artikelnummer: 07615003

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit innerhalb Deutschlands: 1-3 Werktage***

499,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Details
    • Bitte treffen Sie Ihre Auswahl im Untermenü.

    Details
    • Bitte treffen Sie Ihre Auswahl im Untermenü.

    Details
    • Bitte treffen Sie Ihre Auswahl im Untermenü.

    Details
    • Bitte treffen Sie Ihre Auswahl im Untermenü.

    Details
    • Bitte treffen Sie Ihre Auswahl im Untermenü.

499,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Für Ihre Bestellungen bei Begadi nutzen wir ein System basierend auf einer zweistufigen Authentifizierung, wie es der Gesetzgeber vorschreibt. Das Alter des Konto-Inhabers sowie das Alter des Waren-Empfängers werden geprüft.

Klicken Sie hier für weitere Informationen

Der Check ist automatisiert, bequem und DSGVO konform!

Hersteller: Begadi
Importeur: Begadi


System: S-AEG (= schießt nur semiautomatisch, nicht vollautomatisch)
Kaliber: 6mm
HopUp: ja, einstellbar
Material: Metall und Kunststoffteile
Magazin Kapazität: 360 Schuss (Flash High Cap)
Energie:ca. 2,2 Joule / 1,6 Joule
Gesamtlänge: ca. 850 - 950mm
Lauflänge: 430mm
Gearbox: Version 2 mit Federschnellwechselsystem
Gewicht: ca. 3150g
PTB Zulassung: Details siehe hier


Eigenschaften:
- Vollmetall Konstruktion, Verwendung von verschieden farbenen Metallen für ein realistisches Aussehen
- CNC gefrästes RAS mit Rail Cover + Front Grip zum Anbringen von Zubehör
- Crane Stock, Griff und Hop Up Unit aus hochwertigem Nylon Kunststoff
- Tuning Gearbox aus dem Hause Begadi
- Verbaute Tuningteile: Reinforced V2 Gearbox Shells mit Federschnellwechselsystem, schrägverzahnte 200:100 Stahlgears, Nylon Piston mit Stahlzahnreihe, Aluminium Piston- & Cylinderhead, Air Seal Aluminium Nozzle, 8mm Stahllager, M140 Tuning Feder, Micro Switch mit 1,5mm2 Silikonverkabelung und JeffTron Mosfet "Begadi Extreme, HW Edition"
- Mosfet Wahl nach Wunsch (Jefftron "Switch Brake" oder Perun AB)
- Lonex A1 TorqueUp Motor verbaut: Der stärkste Motor aus dem Hause Lonex sorgt zusammen mit der hochwertigen Verkabelung und dem MOSFET für ein gutes Ansprechverhalten trotz starker Feder
- Lonex 6,03mm Tuninglauf und hochwertiges Hop Up Gummi
- M4 Flash HighCap mit einer Kapazität von 360 BBs, schnell aufziehbar durch eine Schnur
- Im Lieferumfang ist eine M120 Feder enthalten um die Airsoft für Spiele über das Federschnellwechselsystem drosseln zu können
- Abgestimmte Komponenten: Die Feder bringt die Energie die drauf steht: (M120 Feder = 120m/s mit 0,2g BBs ≙ 1,4 Joule/ M140 Feder = 140m/s mit 0,2g BBs ≙ 2 Joule)
- Stahl Slingplate verbaut
- 22mm Rail unter dem Tragegriff zum Anbringen von Zielhilfen
- 14mm- (neg.) Gewinde zum Anbringen von Silencern
- Set Up getestet auf Jam Anfälligkeit: Gearboxjams sind sehr schwer zu provozieren


Hinweis zur Mosfet Auswahl:

bitte wählen Sie bei Bestellung aus, ob Sie das Gearbox- interne Jefftron "Switch Brake" Mosfet mit AB / Aktivbremse oder aber das externe Perun AB Mosfet wünschen. Bei beiden Mosfets kann die AB Funktion auf Wunsch deaktiviert werden. (die Bilder zeigen noch ein älteres Mosfet, welches zwischenzeitlich technisch überholt ist und so nicht mehr angeboten wird).


Die Begadi HW4 Serie ist eine von Begadi in Deutschland selbst zusammengestellte & zusammengebaute Airsoft. Sie verbindet sauber verarbeitete Externals aus sorgfältig ausgewählten Materialien mit einer haltbaren Tuning Gearbox, welche viele aktuelle Tuningteile und technischen Features verbaut hat. Für die Externals arbeiten wir mit Lonex zusammen. Lonex ist durch 30 jährige Erfahrung für hervorragende Standards bekannt: Sorgfältige CAD Zeichnungen und hochwertige Materialien resultieren in größtenteils CNC gefrästen Metallteilen mit höchster Qualität.

Die Internals sind ein Mix aus hochwertigen Begadi Tuningteilen. Sie soll Zuverlässigkeit und Haltbarkeit verbinden, und von Haus aus ein Produkt liefern, an dem nicht mehr gebastelt werden muss. Sie ist daher gleichermaßen für Profis, die Wert auf beste Qualität legen, und für Anfänger, mit geringen Tuning Kenntnissen, geeignet. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die 2 Joule Feder nicht für das Spielfeld empfohlen ist. Durch das Federschnellwechselsystem, kann dafür die M120 Feder eingesetzt werden.



Zubehör & Downloads:
- M4 AEG Magazine
- Text Preview zum HW4 (Gladius Legion, Silence)
- Begadi HW4 Bedienungsanleitung, deutsch
- Begadi HW4 Explosionszeichnung
- Begadi HW4 Fanartikel (3D Patches)
- Begadi HW4 Ersatzteile



Passende Akkus (Beispiele, andere Akkus mit gleichen Maßen passen auch):
Benötigter Anschluss: Dean
- Begadi "AMAX" LiPo Akku 11,1V 2150mAh 25C Triple Stick mit Dean -silber-
- Begadi "AMAX" LiPo Akku 11,1V 2400mAh 20C Triple Stick mit Dean
- Begadi Li-Ion Akku 11,1V 3500mAh 20C "Triple Stick" mit Dean Anschluss
- Begadi "AMAX" LiPo Akku 11,1V 1200mAh 20C Triple Stick mit Dean -gelb-
- Begadi "IMPERIO" LiPo Akku 11,1V 1400mAh 25C "Slim" Triple Stick mit Dean
- Begadi "AMAX" LiPo Akku 11,1V 1200mAh 20C Single Stick mit Dean
- Begadi "AMAX" LiPo Akku 11,1V 1450mAh 30C Triple Stick mit Dean -orange-


Infos zu passenden M4 Magazinen:
Wir haben für Sie einige Magazintypen auf Kompatibilität geprüft, um einen Anhaltspunkt zu geben, mit welchen Magazinen das Modell gut und mit welchen weniger gut harmoniert.
- Lonex Flash Highcap Magazine : Passt, feedet sehr gut.
- Lonex Lowcap / Midcap Magazine : Passt, feedet sehr gut.
- ICS TMAGs : Passt, sitzt etwas straff, feedet gut.
- Airsoft Systems M4 / M16 Polymer Midcap Magazin : Passt, feedet sehr gut.
- Amoeba Midcap Magazine : Passt nicht gut - nicht empfohlen
- Begadi M4/M16 Midcap Magazin (140 BBs) : Passt, feedet gut.



Standardmäßig verbauen wir gleich die 140er Feder, wie oben beworben. Auf Wunsch können wir ohne Mehrpreis auch direkt mit verbauter M120er Feder liefern, bitte weisen Sie uns im Kommentarfeld der Bestellung darauf hin, falls Sie dies wünschen.


Auf Wunsch verbauen wir auch ohne Mehrpreis die ICS Gears (ICS Standard Stahl Gear Set [MC-14]), bitte weisen Sie uns im Kommentarfeld der Bestellung darauf hin, falls Sie dies wünschen.

Für die Unentschlossenen haben wir einen Kurzüberblick über die Eigenschaften beider Gears:
Die original verbauten Helical Gears sind haltbarer und von der Übersetzung her gut auf starke Federn und Motoren ausgelegt, jedoch sind sie auch laut. Die ICS Gears sind, aus unserer Sicht, nicht so haltbar wie die Helical Gears und haben bei Nutzung der starken Feder eine nicht so optimale Übersetzung, jedoch sind sie leiser. Beide Gears arbeiten zuverlässig in der HW4.






























Detailbilder der Internals:






























Die 3 versch. HW4 Versionen im optischen Vergleich:

  • Kaufen Sie 3 zum Preis von je 474,05 € und sparen 5%
  • Kaufen Sie 5 zum Preis von je 464,07 € und sparen 7%
  • Kaufen Sie 7 zum Preis von je 454,09 € und sparen 9%
  • Kaufen Sie 9 zum Preis von je 444,11 € und sparen 11%
Bitte beachten: Zusätzliche Artikeloptionen wie Tuningpakete etc. werden nicht in den Staffelpreis mit eingerechnet. Der Staffelpreis wirkt auf den eigentlichen Preis des Produktes (Standard Version). Wir berechnen für Sie die Rabatte auf Basis des Prouktwertes mit zugebuchter Artikeloption, damit Sie die daraus resultierenden konkreten Rabattprozente angezeigt bekommen.