Airsoft Systems ASAR-15 "CQB" S-AEG Bundle (frei ab 18 J.)

Hersteller: Airsoft Systems
Artikelnummer: 19120002

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit innerhalb Deutschlands: 1-3 Werktage***

499,00 €
Inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Details
    • Bitte treffen Sie Ihre Auswahl im Untermenü.

    Details
    • Bitte treffen Sie Ihre Auswahl im Untermenü.

    Details
    • Bitte treffen Sie Ihre Auswahl im Untermenü.

    Details
    • Bitte treffen Sie Ihre Auswahl im Untermenü.

499,00 €
Inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten

Für Ihre Bestellungen bei Begadi nutzen wir ein System basierend auf einer zweistufigen Authentifizierung, wie es der Gesetzgeber vorschreibt. Das Alter des Konto-Inhabers sowie das Alter des Waren-Empfängers werden geprüft.

Klicken Sie hier für weitere Informationen

Der Check ist automatisiert, bequem und DSGVO konform!

Hersteller: Airsoft Systems
Importeur: Begadi

System: S-AEG (= schiesst nur Semiauto, kein Vollauto)
Kaliber: 6mm
HopUp: Ja, einstellbar
Material: Metall & hochwertiger Kunststoff
Magazin Kapazität: ca. 85 Schuss (MidCap)
Energie: ca. 1,0 bis 1,9 Joule (siehe Zusatzoptionen)
Gesamtlänge: ca. 710 - 800mm
Gewicht: ca. 2350g
Lauflänge: 285mm (6,02mm Tuninglauf aus Edelstahl)
Stecksystem: Dean/T-Stecker
Gearbox: Version 2 (Airsoft Systems Split Gearbox mit Federschnellwechsel)
PTB Zulassung: Details siehe hier


Hinweis vom Begadi Team:
Die ASAR wurde über lange Jahre hinweg in Europa entwickelt und wird auch in Europa produziert. Unserem Team ist sonst kein Hersteller und keine Airsoftwaffe bekannt, auf welche dies sonst noch zutrifft – eine absolute Seltenheit.
Der Fokus bei der ASAR liegt im Bereich Qualität und Funktion. Das Ziel war und ist es, eine S-AEG mit den Features einer PTW (Professional Training Weapon) mit den Internals einer normaler S-AEGs herzustellen. Die weiteren technischen Highlights nennen wir weiter unten in den Eigenschaften. Das äußere Erscheinungsbild der ASAR ist recht klassisch, kein optisches Highlight. Auch ist die Verarbeitungsqualität des Receivers in puncto Feeling & Optik noch nicht auf dem Niveau wie man es z.B. von VFC etc. kennt. Das Gehäuse ist stabil (siehe auch das Video in welchem der Hersteller auf der ASAR steht um dies zu demonstrieren) und der Hersteller gibt auch 3 Jahre Garantie, das Gehäuse wird halten – lediglich beim Finish müssen bei der ASAR Abstriche gemacht werden.


Eigenschaften:
- Entwickelt und hergestellt in Europa
- Sehr robust und haltbar
- Fast komplett aus hochwertigem Aluminium gefertigt
- CNC gefräster Handguard mit Keymod System
- Griff und Stock sind aus Nylon Fiber Kunststoff
- Aufklappbarer Receiver mit kratzresistenter Beschichtung
- CNC gefertigte MilSpec Stock Tube
- Aufklappen des Gehäuses wie beim Original möglich, die Bodypins werden im Gehäuse gehalten
- Bolt Catch wird elektronisch simuliert (deaktivierbar)
- Elektronischer Loading Indikator (Waffe hört auf zu schießen wenn Magazin leer ist) (deaktivierbar)
- Neu entwickelte Split Gearbox mit Federschnellwechsel-System (ausgelegt bis M150)
- Neu designte Polymer HopUp Unit mit großem Tensioner und FlatHop Bucking
- integrierte ASCU mit Akkuüberwachung, Zyklenüberwachung, Mosfet, Aktivbremse, Mikroschalter und Loading Indikator
- Realistisch nachempfundener Abzug (Weg, Gewicht und Reset)
- 6,02mm Tuninglauf aus Edelstahl
- Stahlzahn Piston (bis M150)
- CNC gefertigter Pistonhead aus Aluminium
- CNC gefertigter Cylinderhead aus Aluminium mit zwei O-Ringen
- CNC Aluminium Nozzle mit O-Ring (19,7mm)
- 7mm Stahllaufbuchsen
- Stahlgears mit einer Übersetzung von 16:1
- High Torque Motor
- 3 Jahre Garantie (auf die komplette Waffe, Externals wie Internals)


Update 30.1.2020 - Lieferung ab jetzt als Bundle:
Knapp 1 Monat nach nach dem Verkaufsstart der ASAR wurde der Lieferumfang seitens des Herstellers erweitert. Anfangs (siehe Beispielbild CQB und Carbine) wurden die ASARs mit recht wenig Anbauteilen / Zubehör ausgeliefert - was seitens der Spieler wie auch in Reviews etc. bemängelt wurde. Der Hersteller hat auf dieses Feedback reagiert und den Lieferumfang angepasst. So sind ab jetzt noch folgende Zubehör/Anbauteile mit im Lieferumfang enthalten:
- RIS Frontgriff
- 3 Keymod Rails
- Metall Rearsight, klappbar
- Metall Frontsight, klappbar
- QD Sling Mount für den Crane Stock
- QD Sling Swivel mit Mount für den Handguard
Alle Spieler, die ein Exemplar ohne erweitererten Lieferumfang erhalten haben, werden von Begadi kontaktiert und bekommen dies nachgeliefert.


Info zu den angebotenen Tuningoptionen & Energieauswahl:
Da die ASAR von den Internals her schon sehr gut aufgebaut ist, bieten wir hier keine weiteren Tunings an - es ist nicht notwendig. Bei der Energie kann kostenneutral ausgewählt werden mit welcher Energie wir die ASAR liefern => von 1.0 - 1.9 Joule kann ausgewählt werden (es wird hier auch nur die Feder durch uns getauscht, Federstärke je nach gewünschter Energie - alles andere an den Internals bleibt unberührt). Auch ist bereits ein 6.02mm Edelstahl Tuninglauf verbaut, daher bieten wir hier keine weiteren Tuningläufe als Upgrade an. Wenn Sie bei der Energieauswahl keine Angabe tätigen, so wird der Artikel mit 1.3 - 1.4 Joule ausgeliefert.


Informationen zum Einlegen des Akkus:
Wie auch bei den E&L M4 Modellen ist auch bei der ASAR nicht übermäßig viel Platz für den Akku vorhanden.
Möchten Sie größere Akkus nutzen, so können Sie einfach den originalen Stock durch einen anderen ersetzen. Hier eine kleine Auswahl von passenden Stocks:
- SLONG M4 "Speed" Crane Stock mit Magazinhalter -schwarz-
- Begadi M4 / M16 STR Style Schaft -schwarz-
- ICS MTR S1 Tactical Retractable Stock (passt, hat aber leichtes Spiel)


Passende Akkus mit originalem Stock: (Beispiele, andere Akkus mit gleichen Maßen passen auch)
Benötigter Anschluss: Dean
Empfohlene Akkustärken:
1.0 - 1.1 Joule Setup: 7,4V LiPo
1.3 - 1.4 Joule Setup: 7,4V LiPo oder 11,1V Lipo
1.5 - 1.6 Joule Setup: 11,1V Lipo
1.8 - 1.9 Joule Setup: 11,1V Lipo
- Begadi "AMAX" LiPo Akku 7,4V 1100mAh 20C Single Stick
- Begadi "AMAX" LiPo Akku 11,1V 1100mAh 20C "Compact" Single Stick -beige-
- Begadi "AMAX" LiPo Akku 11,1V 1100mAh 20C "Compact Stick"
- Begadi "AMAX" LiPo Akku 11,1V 1200mAh 20C Single Stick


Bedienungsanleitung & Ersatzteile:
- Airsoft Systems ASAR-15 Bedienungsanleitung (PDF, englisch - 16 Seiten)
(Achtung: In der Anleitung auf Seite 5 ist der falsche Stock abgebildet. Es können keine großen Triple-Stick LiPos verwendet werden) - Airsoft Systems ASAR-15 Ersatzteile


Mechanischer Belastungstest + Produktionsvideos:
- ASAR-15 mechanischer Belastungstest / Mann steht auf Waffe (Facebook, AS Systems Kanal)
- ASAR-15 Bearing Installation Video (Facebook, AS Systems Kanal)

Produktvorstellungen & Reviews:
- Airsoft Systems ASAR-15 Video Review (YouTube, REAPERs Airsoft) [Anfangsversion, ohne Bundle Zubehör]
- Airsoft Systems ASAR-15 Video Review (YouTube, Vid0005 Airsoft) [Anfangsversion, ohne Bundle Zubehör]
- Airsoft Systems ASAR-15 Video Review (YouTube, Big Daddy Airsoft,Outdoor & survival)
- Airsoft Systems ASAR-15 Text Review (deutsch, pioneer-airsoft.de) [Anfangsversion, ohne Bundle Zubehör]
- Airsoft Systems ASAR-15 Video Review (YouTube, UltraMegaChicken-Squad) [Anfangsversion, ohne Bundle Zubehör]
- Airsoft Systems ASAR-15 Video Review (YouTube, Angry Unicorns Airsoft)
- Schusstest/demo auf IWA, Redwolf -semi only- (Facebook, AS Systems Kanal)
- Sehr ausführliches ASAR Review, in bulgarisch (YouTube, Shooter @ AS Systems Kanal)
Info: Das Review ist sehr detailiert und 47 Minuten lang, es zeigt viele Details - daher verlinken wir es trotz bulgarischer Sprache.

Infos zu passenden M4 Magazinen:
Wir haben für Sie einige Magazintypen auf Kompatibilität geprüft, um einen Anhaltspunkt zu geben, mit welchen Magazinen das Modell gut und mit welchen weniger gut harmoniert.
Bei Magazinen anderer Hersteller kann es vorkommen, dass der Loading-Indikator nicht funktioniert.
Dieser kann wie folgt deaktiviert werden: Stecken Sie den Akku an und drücken Sie innerhalb von 3 Sekunden den Bolt-Catch.

- Airsoft Systems M4 / M16 Polymer Midcap Magazin (85 BBs) : sitzen & feeden sehr gut
- A&K M16 VN Kunststoff MilSim Magazin, kurz (30 BBs) : minimales Spiel, feeden sehr gut
- Amoeba Midcap Magazine : leichtes Spiel, sehr gut
- ICS TMAGs : sitzen etwas straff, feeden sehr gut
- SLONG M4/M16 MidCap Magazine (140 BBs) : minimales Spiel, feeden sehr gut
- Begadi M4 / M16 Thermomold Midcap Magazin (160 BBs) : sitzen & feeden sehr gut

Nicht passende Magazine: Lonex, G&G und Begadi Midcaps (diese Magazine sitzen zu straff)










































































































































  • Kaufen Sie 3 zum Preis von je 474,05 € und sparen 5%
  • Kaufen Sie 5 zum Preis von je 464,07 € und sparen 7%
  • Kaufen Sie 7 zum Preis von je 454,09 € und sparen 9%
  • Kaufen Sie 9 zum Preis von je 444,11 € und sparen 11%
Bitte beachten: Zusätzliche Artikeloptionen wie Tuningpakete etc. werden nicht in den Staffelpreis mit eingerechnet. Der Staffelpreis wirkt auf den eigentlichen Preis des Produktes (Standard Version). Wir berechnen für Sie die Rabatte auf Basis des Prouktwertes mit zugebuchter Artikeloption, damit Sie die daraus resultierenden konkreten Rabattprozente angezeigt bekommen.

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung >>